Sonntag, 28. April 2013

Top or Flop? - Product Review Aussie Color Mate Shampoo




In der letzten Woche habe ich mir bei dm das neue Aussie Shampoo Color Mate gekauft. Nachdem ich auf einigen Blogs schon davon gelesen hatte, dass es dieses Shampoo nun auch bald bei dm geben würde, bin ich nun selbst neugierig geworden und wollte es unbedingt ausprobieren.Es gibt Shampoos mit den dazugehörigen Conditionern für fünf verschiedene Haartypen sowie den "3 Minute Miracle Reconstructor", der wie eine Kur funktioniert. 

"Miracle Moist" mit Macadamia Nuss für trockene Haare, "Frizz Miracle" mit Aloe Vera und Blue Gum Leaves für zersaustes Haar, "Luscious Long" für lange Haare mit Eukalyptus Extract und Avocado Öl, "Color Mate" mit Wildpfirsich Extrakt für coloriertes Haar und "Aussome Volume" mit Hopfen Extrakt für Volumen Haare. 

In meinem dm habe ich jedoch nur 3 der 5 Linien entdeckt und zwar Aussome Volume, Miracle Moist und Color Mate. Wie ist es bei euch? Bei mir muss ein Shampoo auch gut duften, daher habe ich mich für Color Mate mit Wildpfirsich Extrakt entschieden. Eigentlich wollte ich mir das Volumen Shampoo Aussome Volume kaufen, aber durch den Hopfen Extrakt riecht es total muffig und unangenehm (persönliche Meinung). Über die Düfte bin ich sehr enttäuscht, da hatte ich echt mehr erwartet. Ich kann kein Shampoo jeden Morgen benutzen, wenn es komisch riecht. Ich hab morgens eh schon Probleme aufzustehen und brauche schöne duftende Dinge um mich herum, die die Sinne anregen. Daher habe ich mich dann letztendlich für Color Mate aufgrund des angenehmen und nicht zu süßen Wildpfirsich Duftes entschieden. Mittlerweile benutze ich es seit ca einer Woche und ich bin sehr zufrieden. Normalerweise bekomme ich bei den meisten Shampoos, die eine cremige Konsistenz habe, nach ein paar Stunden fettige Haare. Hier war ich auch erst sehr skeptisch, aber nichts dergleichen ist eingetreten. Meine Haare sind relativ kämmbar nach der Haarwäsche (ich benutze zum Entwirren ausserdem noch das Hitzeschutzspray von Elnett).  Allerdings hatte ich erwartet, dass die Inhaltsstoffe natürlich sind und die Produkte ohne Sulfate bzw. Silikone auskommen, da ich Australien als sehr umweltbewusstes und "grünes" Land kennengelernt habe. Daher ist es auch nicht verwunderlich, wenn man weiter recherchiert, dass es sich hier nicht (mehr) um ein australisches sondern amerikanisches Produkt des Konzerns Procter & Gamble handelt. Bei Wikipedia habe ich ausserdem weitere Informationen zu den Inhaltsstoffen gefunden, die mich im Nachhinein etwas nachdenklich stimmen. Eigentlich bin ich davon ausgegangen, dass Kosmetikprodukte nur gemäß der deutschen Gesetze und Richtlinien auf den Markt gebracht werden können. Die Parabene konnte ich in meinem Shampoo in der Zusammensetzung nicht finden, aber Sulfate und Silikone sind enthalten.





Habt ihr euch auch schon ein Shampoo aus der Serie gekauft? Wie gefällt es euch und wie kommt ihr damit klar? Was denkt ihr über die bedenklichen Inhaltsstoffe? Ehrlich gesagt, weiss ich nicht, ob ich das Shampoo noch weiter benutzen soll. Ich werde auf jeden Fall meine Freundin fragen, da sie studierte Chemikerin ist und mir sagen kann, welche Inhaltsstoffe bedenklich sind und welche nicht. 

***

Some time ago, the German drugstore chain "dm" introduced a new brand. AUSSIE is marketed as an Australian brand for hair care products such as shampoo, conditioner and special care.  However, the brand was bought in 2003 by Procter & Gamble.You can find products for five different hair types: "Miracle Moist" with Macadamia for dry hair , "Frizz Miracle" wih aloe vera and blue gum leaves for frizzy hair, "Luscious Long" for long hair with eukalyptus extract und avocado oil, "Color Mate" mit Wildpfirsich Extrakt, "Aussome Volume" mit Hopfen Extrakt. Actually, I didn't like the smell at all of most of the shampoos (very moldy smell) so I decided to buy the Color Mate which has peach extract added. It's not too much or too sweet and I am satisfied with my choice. The shampoo has a creamy consistence and normally I get greasy hair after a couple of hours if I don't use transparent shampoo. But with the Color Mate shampoo I don't have any problems. Regarding the ingredients I am a little bit worried however. There are a lot of sulfates, silicones and other chemical substances which are considered to be harmful or toxic. I found this on Wikipedia. I am now very torn because I am not sure if I should continue using it or stop it. I will definitely ask my best friend what to do because she is a studied Chemist and can give me good advice. 

Kommentare:

  1. so cute!

    xx

    Laura

    http://www.pursesandi.net

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, ich habe die Moisture-Linie und die Miracle-Kur getestet. Ich war leider so enttäuscht von dem Ergebnis (strohiger Haarknäuel nach der Benutzung des Shampoos und des Conditioners, nach der Kur war es etwas besser, aber auch die Kur konnte nicht überzeugen), dass ich zum ersten Mal Produkte zurückgab. Ich kann mir nicht erklären, woher der Hype (und auch die Preise, meine drei Produkte = 19,85€) kommt. Nun benutze ich die Weleda Hafer-Linie und bin insbesondere von der Kur angetan - und natürlich den Inhaltsstoffen. Ganz von Silikonen bin ich allerdings noch nicht los und verwende immer noch ab und zu für den Extra-Glow das Kerastase K Ultime in den Längen... Ach ja und bei codecheck kann man nach bedenklichen Inhaltsstoffen forschen. Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Sunny,

    hast du deine Freundin nach den Inhaltsstoffen gefragt? Benutzt du das Shampoo noch? Ich habe ja (dank Geburtstagsgutschein) eine ganze Serie aus Shampoo, Conditioner und Kur geholt (sonst wären mir die Produkte zu teuer) und ich bin von allem sehr begeistert. Meine Haare sind superschön, richtig glänzend, füllig, griffig. Aber - jetzt kommt das, was du auch bemängelst - die Inhaltsstoffe sind laut Codecheck echt nicht die besten (und das bei den Preisen! Da erwartet man doch gute Qualität, nicht?). Also überlegte ich, ob ich die Produkte nachkaufen werde. Aber ich denke nicht. Ich werde wohl weiter suchen und mich mal bei den Naturkosmetikprodukten umsehen. Ich hab echt genug von eher bedenklichen Inhaltsstoffen! In der Kur ist z.B. Magnesium Nitrate enthalten, was Codecheck folgendermaßen kommentiert:
    Bemerkung: kann krebserregende/-verdächtige Nitrosamine bilden.
    Anmerkungen: Nitrosamine gehören zu den am stärksten Krebs erregenden Substanzen. Sie können aus Kosmetika über Haut aufgenommen werden.

    Na, toll. Eigentlich sollte man sowas wohl besser gleich entsorgen. :/ Was meinst du?

    xoxo
    Diana :)

    AntwortenLöschen

I like to hear what you think!
Ich freue mich über jeden Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...